Inhalt

Barrierefreiheit Erklärung

Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für
www.vg-deidesheim.de

Rechtsgrundlage sind das Landesgesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (LGGBehM) und die Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung Rheinland-Pfalz (BITV-RP).
Die Zugänglichkeit wurde in einem unabhängigen Test im Februar 2022 überprüft.

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 18. Juli 2022 erstellt. Die Webseite mit allen dazugehörigen themenspezifischen Teilauftritten ist mit den Vorgaben teilweise vereinbar.

Nicht barrierefreie Inhalte
  • einige PDF-Dokumente sowie von Dritten bereitgestellte Dokumente
  • Nicht alle Links, Grafiken und Bilder enthalten Alternativtexte
  • Die Navigation ist teilweise nur mit der Maus vollumfänglich bedienbar
  • Eine Skalierung ist nur eingeschränkt durchführbar
  • Nicht alle Formularfelder sind mit zugehörigen Labels versehen
  • Es kann Farb-Kombinationen geben, in denen Kontraste nicht vollständig die Anforderungen erfüllen.

Die Verbandsgemeinde Deidesheim arbeitet weiterhin daran, bestehende Barrieren abzubauen. Aufgrund der Nutzungshäufigkeit würde eine Behebung aller Barrieren eine unverhältnismäßige Belastung im Sinne der Barrierefreiheitsbestimmungen darstellen.

Rückmeldung und Kontaktangaben

Falls Sie bei der Nutzung unserer Internetseite auf Barrieren stoßen oder Anregungen und Fragen zur Umsetzung der Barrierefreiheit haben, nutzen Sie bitte das untenstehende Formular zur Meldung einer Barriere oder eines Fehlers, um die Redaktion zu kontaktieren. Wir überprüfen die von Ihnen gemeldete Seite, korrigieren den Fehler oder überprüfen, wie wir die Barriere für Sie beseitigen können.

Ihr Hinweis auf eine Barriere oder einen Fehler in diesem Internetauftritt

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit das Formular abgesendet werden kann.