Öffnungszeiten

Das Bürgerbüro ist durchgehend geöffnet!

Verwaltung:

Montag - Mittwoch:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr


Bürgerbüro:

Montag - Dienstag:
08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch:

08:00 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr


KFZ-Zulassung:

Montag - Mittwoch:
08:00 Uhr - 12:30 Uhr

Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:30 Uhr
14:00 Uhr - 17:30 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 11:30 Uhr

Kontakt
Verbandsgemeinde Deidesheim
Am Bahnhof 5

67146 Deidesheim

Tel: 06326/977-0
oder
Tel: 115 (ohne Vorwahl) - Behördennummer
E-Mail: verwaltung@vg-deidesheim.rlp.de

Zum Kontaktformular

Sportlerehrung 2019

Sportlerehrung 2019

 


Am Freitag, 15. März 2019 ehrte Bürgermeister Peter Lubenau gemeinsam mit dem 1.Beigeordneten Gerd Metz in der Verbandsgemeindehalle in Meckenheim erfolgreiche Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften aus der Verbandsgemeinde Deidesheim für ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2018.

 Zu Beginn des Abends konnte Bürgermeister Peter Lubenau viele Vertreter/-innen aus der örtlichen Politik und von Vereinen der Verbandsgemeinde Deidesheim begrüßen.

 Assistiert von der Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim, Tamara Fränzle, wurden insgesamt 4 Sportlerinnen, 3 Sportler und 7 Mannschaften geehrt:

 

Frauen:

Saskia Woidy (LAZ  Saarbrücken/Leichtathletik), Luisa Seckinger (TuS Niederkirchen/Turnen),
Dr. Ulrike Becker (SV Deidesheim), Lana Schissel (TSG Grünstadt/Kunstturnen, Geräteturnen)

Männer:

Guiseppe Caruana (SG Ludwigshafen/Sportschiessen), Angelo Caruana (SG Ludwigshafen/Sportschiessen), Bernd Zusann (SG Ludwigshafen/Sportschiessen)

Mannschaften:

TSG Deidesheim Abt. Fußball  I. Mannschaft, TSG Deidesheim Abt. Fußball AH, 1. FFC Niederkirchen D-Juniorinnen, TC Deidesheim U12 gemischt, TC Deidesheim U18 männlich, TuS Niederkirchen, Abt. Turnen – I. und II. Mannschaft.

Die immer wieder erfolgreiche Deidesheimer Schwimmerin Dr. Ulrike Becker sowie die 1. Mannschaft männlich des TC Deidesheim wurde mit dem Ehrenpreis der Jury für besondere sportliche Leistungen 2018 ausgezeichnet. Der Ehrenpreis der Jury für die im Sport ehrenamtlich Tätige wurde an Frau Hannelore Dorn aus Niederkirchen verliehen.

Der kurzweilige und unterhaltsame Ehrungsabend wurde eingeleitet und beendet durch Musikstücke der zusammengesetzten Band „Ndk rockt“ und „Megablock“. Für die sportliche Abrundung der Veranstaltung sorgten zwei Aufführungen der HipHop –Gruppe aus „Dany´s Dance Center“, Neuhofen und eine „Show-Tennis“-Einlage des TC Deidesheim.

Bürgermeister Peter Lubenau bedankte sich beim Tennisclub Deidesheim für die hervorragende Organisation und Mitgestaltung des Programmes, bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim für die wunderbare Bewirtung und bei den Musikern der Band, die eine tolle Stimmung in die Sporthalle brachten.

Ein besonderer Dank ging an die Mitglieder der „Jury Sportlerehrung“ für ihr langjähriges Engagement. Die Zusammensetzung der Jury wird in diesem Jahr neu gewählt und Bürgermeister Lubenau entließ sie mit einem herzlichen Dankeschön und 1 Flasche Wein aus diesem Ehrenamt.

Ebenso geht ein besonderer Dank an die Sponsoren der Sportlerehrung, der Sparkasse Rhein-Haardt, der VR Bank Mittelhaardt sowie der FWG der Verbandsgemeinde Deidesheim, die einen Ehrungsabend in dieser Art ermöglicht haben.