Bürozeiten

Um weiterhin die Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern, möchten wir Sie bitten, das Rathaus nur in dringenden Fällen persönlich aufzusuchen.

Anliegen sollen zunächst per Telefon oder Email mit dem zuständigen Sachbearbeiter geklärt werden.

Über folgende Kontaktdaten kann ein Termin vereinbart werden:

Telefon:

VG – Verwaltung – Zentrale:

06326/977- 0

 

VG – Bürgerbüro:

06326/977- 123

 

VG – Zulassungsstelle:

06326/977- 126

 

 

 

Email:              
verwaltung@vg-deidesheim.rlp.de

Das Betreten des Rathauses ist nur zulässig mit Mundschutz (Atemschutzmaske oder alternativ kann es auch eine Mund-Nasen-Bedeckung (z.B. ein Schal) sein.

 Diese Regelung gilt ab sofort und wird bis auf weiteres beibehalten.


Sie erreichen uns zu unseren üblichen Bürozeiten wie folgt:

Verwaltung:

Montag bis Freitag 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich 14.00 - 18.00 Uhr


Bürgerbüro:

Montag und Dienstag 8.00 -16.00 Uhr
Mittwoch 8.00 -12.30 Uhr
Donnerstag 8.00 -18.00 Uhr
Freitag 8.00 -12.00 Uhr


Kfz-Zulassung:

Montag bis Mittwoch 8.00 -12.30 Uhr*
Donnerstag 8.00 -12.30 Uhr und 14.00 -17.30 Uhr
Freitag 8.00 - 11.30 Uhr


Kontakt
Verbandsgemeinde Deidesheim
Am Bahnhof 5

67146 Deidesheim

Tel: 06326/977-0
oder
Tel: 115 (ohne Vorwahl) - Behördennummer
E-Mail: verwaltung@vg-deidesheim.rlp.de

Zum Kontaktformular

2016 + 2017- Alisa I.


Mein Name ist Alisa Weber und ich bin zarte 19 Jahre und damit die bisher jüngste Weinprinzessin.
Ich bin gebürtige Pfälzerin und wohne seit meinem 2. Lebensjahr in Niederkirchen.
Im Jahr 2013 habe ich eine Ausbildung zur Hotelfachfrau im Ketschauer Hof begonnen und diese in diesem Jahr mit Erfolg abgeschlossen.
Aktuell arbeite ich im Restaurant L.A Jordan welches mit einem Stern ausgezeichnet ist.
In meiner Freizeit War ich oft mit im Feld und habe bei der Lese mitgewirkt. Das Weingut Bach-Frobin ist für mich wie mein 2. Zuhause.
Bei allen Veranstaltungen und Terminen bin ich dort anzutreffen.
Auf meinem weiteren Weg möchte ich noch eine Ausbildung zum Sommelier machen und mein Weinwissen vertiefen.

Ich freue mich auf ein schönes Jahr

Liebe Grüße
Alisa Weber



Krönungsfeier und Verabschiedung

Mit lautem Gesang führten die Kerwebuwe die scheidende Weinprinzessin Katharina I. auf die Bühne, wo sie von Bürgermeister Peter Lubenau empfangen wurde. Er bedankte sich herzlich bei ihr für das geleistete Engagement im vergangenen Jahr. Sie sei mit ihren sympathischen Auftritten eine hervorragende Repräsentantin der Verbandsgemeinde, der Stadt u. Ortsgemeinden und der Winzer gewesen.

Die Kerwebuwe verabschiedeten Katharina mit einem Blumenstrauß und einer „Bussi-Runde". Und dann war der Zeitpunkt gekommen. Schweren Herzens setzte die scheidende Weinprinzessin die Krone ab.





Die Krönungszeremonie für Alisa Weber begann mit dem Einmarsch der Kolpingkapelle Deidesheim. Zwei Kerwebuwe begleiteten sie auf die Bühne, wo sie nach einer kurzen Gesprächsrunde von ihrer Vorgängerin, assistiert von der Pfälzischen Weinkönigin Julia Kren, zur neuen Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim gekrönt wurde.

In die Reihe der Gratulanten reihten sich anschließend auch Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld, Ortsbürgermeister Josef Seckinger, Stadtbürgermeister Manfred Dörr und Franz Arnold, Vorsitzender der Bauern- und Winzerschaft Deidesheim, ein.



Bürgermeister Peter Lubenau wünschte Alisa I. viele schöne Begegnungen sowie Spaß und Freude bei der Ausübung ihres Amtes als Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim!

 

 






10256 Page-Visits | 10027 Visitors