Bürozeiten

Um weiterhin die Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern, möchten wir Sie bitten, das Rathaus nur in dringenden Fällen persönlich aufzusuchen.

Anliegen sollen zunächst per Telefon oder Email mit dem zuständigen Sachbearbeiter geklärt werden.

Über folgende Kontaktdaten kann ein Termin vereinbart werden:

Telefon:

VG – Verwaltung – Zentrale:

06326/977- 0

 

VG – Bürgerbüro:

06326/977- 123

 

VG – Zulassungsstelle:

06326/977- 126

 

 

 

Email:              
verwaltung@vg-deidesheim.rlp.de


Das Betreten des Rathauses ist nur zulässig mit Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) oder einer Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2. Alle anderen Masken sind nicht mehr zulässig.


 Diese Regelung gilt ab sofort und wird bis auf weiteres beibehalten.


Sie erreichen uns zu unseren üblichen Bürozeiten wie folgt:

Verwaltung:

Montag bis Freitag 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich 14.00 - 18.00 Uhr


Bürgerbüro:

Montag und Dienstag 8.00 -16.00 Uhr
Mittwoch 8.00 -12.30 Uhr
Donnerstag 8.00 -18.00 Uhr
Freitag 8.00 -12.00 Uhr


Kfz-Zulassung:

Montag bis Mittwoch 8.00 -12.30 Uhr*
Donnerstag 8.00 -12.30 Uhr und 14.00 -17.30 Uhr
Freitag 8.00 - 11.30 Uhr


Kontakt
Verbandsgemeinde Deidesheim
Am Bahnhof 5

67146 Deidesheim

Tel: 06326/977-0
oder
Tel: 115 (ohne Vorwahl) - Behördennummer
E-Mail: verwaltung@vg-deidesheim.rlp.de

Zum Kontaktformular

2015 & 2016 - Katharina I.

Neue Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim Katharina I.

Krönungsfeier Katharina I. und Verabschiedung Julia I.

Mit lautem Gesang führten die Kerwebuwe die scheidende Weinprinzessin Julia I. auf die Bühne, wo sie von Bürgermeister Theo Hoffmann empfangen wurde. Gemeinsam mit dem Beigeordneten Manfred Ohler, der auch in seiner Funktion als Vorsitzender der Bauern- und Winzerschaft Meckenheim anwesend war, bedankte er sich herzlich bei ihr für das geleistete Engagement im vergangenen Jahr. Auch die Kerwebuwe verabschiedeten sich gebührlich von ihr, mit Blumenstrauß und einer „Bussi"-Runde, bevor sie die Krone absetzte. 
Begleitet von der Kolpingkapelle Deidesheim wurde Katharina Weisbrodt auf die Bühne gebracht und unter Mitwirkung der Pfälzischen Weinprinzessin Kristin Otte wurde die Krone an Katharina I. weitergegeben, die nun ein Jahr Repräsentantin für den Wein unserer Verbandsgemeinde ist.

Auch Stadtbürgermeister Manfred Dörr und Franz Arnold, Vorsitzender der Bauern- und Winzerschaft Deidesheim, überbrachten persönlich ihre Glückwünsche. Bürgermeister Theo Hoffmann wünschte unserer neuen Weinprinzessin viele ereignisreiche Momente, Spaß und Freude im kommenden Jahr als Weinprinzessin unserer Verbandsgemeinde !



Bilder: Andreas Veth 












 



11031 Page-Visits | 10792 Visitors