Inhalt

Die Verbandsgemeinde Deidesheim bekommt einen Bürgerbus!

Bürgerbus

Die Verbandsgemeinde Deidesheim bekommt einen Bürgerbus!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

unter dem Motto „Bürger fahren Bürger“ möchten wir das Projekt Bürgerbus in unserer Verbandsgemeinde initiieren!

Mit einem Bürgerbus will die Verbandsgemeinde Deidesheim die Mobilität zwischen den einzelnen Ortsgemeinden verbessern und mithilfe des ehrenamtlichen Engagements bessere Lebensbedingungen und eine mobile Freiheit für hilfebedürftige Menschen mit eingeschränkter Mobilität erreichen.


Wir suchen einen passenden Namen und ein Logo für unseren Bürgerbus!

Nehmen Sie am Ideenwettbewerb teil und senden Sie uns Ihre Vorschläge sehr gerne an sarah.probian@vg-deidesheim.rlp.de oder an Verbandsgemeindeverwaltung Deidesheim, Am Bahnhof 5, 67146 Deidesheim.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und bedanken uns für Ihre Mithilfe!


Fragen oder Gedanken zum Projekt nimmt Frau Sarah Probian sehr gerne entgegen!

 

Projekt Bürgerbus

Die Rahmenbedingungen des Projekts:

An zwei Tagen in der Woche, dienstags und donnerstags, wird das Bürgerbus-Team für Sie innerhalb der Verbandsgemeinde unterwegs sein, etwa zum Arzt oder zur Apotheke, zum Supermarkt, zur Bank oder zur Post, zum Frisör oder zum Physiotherapeuten. An den jeweiligen Tagen zuvor, montags und mittwochs, können Sie Fahrten bei dem Telefonservice des Bürgerbus-Teams anmelden und reservieren. Bürgerinnen und Bürger werden von dem Fahrer und der Begleitperson an der Haustür abgeholt und zum Ziel befördert – und nach Abschluss des Termins oder der Erledigung wieder nach Hause gebracht.


Was steckt dahinter?

Der Bürgerbus wird allen Bürgern der Verbandsgemeinde zur Verfügung stehen. Insbesondere möchten wir dadurch hilfebedürftige Menschen mit eingeschränkter Mobilität sicher und unentgeltlich mobil machen!


Wie geht es weiter?

Auf das erarbeitete Konzept folgen nun die weiteren Schritte: Die Suche nach ehrenamtlichen Mithelferinnen und Mithelfern für das Fahrer- und Telefonteam beginnt, das Fahrzeug wird beschafft. Dann sind wir auf dem Weg zum fahrenden Bürgerbus!

Zur weiteren Entwicklung des Projekts sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen: Sie möchten sich für eine gute Sache engagieren? Wollen sich aber nicht für jede Woche verpflichten? Sie haben hin und wieder Zeit für ein paar Stunden? Sie möchten nette Menschen kennenlernen und eine wichtige Aufgabe übernehmen? Dann kommen Sie ins Bürgerbus-Team der Verbandsgemeinde Deidesheim:

Der Bürgerbus lebt vom Engagement aus der Mitte der Gesellschaft.

Teilen Sie uns gerne mit, wenn Sie am Projekt aktiv mitwirken möchten.

Das ist telefonisch möglich bei Frau Sarah Probian unter 06326/977-114, per Mail an sarah.probian@vg-deidesheim.rlp.de oder Sie nutzen den „Mitmachzettel“ am Ende der Seite. Dieser kann angekreuzt und ausgefüllt am Briefkasten der VG-Verwaltung eingeworfen werden.

 

»Mitmachzettel«

 

Wir freuen uns Sie im Team Bürgerbus willkommen zu heißen!