Inhalt

Stadtradeln

Stadtradeln 2021

18. August bis zum 7. September

Hier können Sie sich für das Stadtradeln für die Verbandsgemeinde Deidesheim anmelden.

ANMELDUNG Stadtradeln VG Deidesheim





Stadtradeln ist eine Kampagne des Netzwerks Klima-Bündnis. Ziel ist es, in einem vorgegebenen Zeitraum als Gruppe oder Einzelner möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen, in der Hauptsache, um die eigenen wie die C02-Emissionen der teilnehmenden Kommune zu senken.

Der Wettbewerb ist deutschlandweit und es können Städte, Gemeinden, Landkreise und Regionen und ihre Einwohner teilnehmen.
Der Wettbewerbszeitraum beträgt 21 aufeinanderfolgende Tage, die jeweils zwischen dem 1. Mai und 30. September liegen müssen.
Innerhalb dieser Zeitspanne verbinden einige Städte diese Kampagne mit der Europäischen Mobilitätswoche oder dem traditionellen Aktionstag Mobil ohne Auto.

Neben dem Klimaschutz soll – zunächst der lokale – Radverkehr mit Aktionen gefördert werden, „bei denen den Kommunen eine bewährte, leicht umzusetzende Maßnahme zur Verfügung [steht], um mit verhältnismäßig geringem Aufwand und Mitteln im wichtigen Bereich Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit für nachhaltige Mobilität aktiv(-er) zu werden“.

2020 fand der Wettbewerb zum 13. Mal statt. 2019 beteiligten sich mehr als 1100 Kommunen aus ganz Deutschland mit zusammen rund 400.000 Teilnehmenden.