Inhalt

Vollsperrung der ehemaligen K 15 vom Forsthaus Silbertal bis zum Forsthaus Benjental

Vollsperrung wegen Hangrutsch im Gimmeldinger Tal © Verbandsgemeinde Deidesheim

Zur Sanierung des Hangrutsches an der ehemaligen K15 im Gimmeldinger Tal:
Nach aktueller Information wird die Baustelle am Donnerstag 24.11.22 auf dem abgesperrten Parkplatz, an der ehemaligen K 15 gegenüber dem Forsthaus Silbertal, eingerichtet.
Der Baubeginn ist am Montag 28.11.22.

Während der Bauzeit ist die für KFZ gesperrte Straße und der unterhalb des Hangrutsches liegende Wanderweg, auch für Fußgänger und Radfahrer voll gesperrt.
Wir bitten ausdrücklich diese Sperrungen zu beachten. Durch die Baumaßnahme könnte Geröll und größere Steine auf den Wanderweg fallen.
Hierdurch könnten, durch Nichtbeachtung der Sperrung, Personen in Lebensgefahr geraten. Der Wanderweg und die Straße werden entsprechend ausgeschildert.
Die Baustelleneinrichtung wird auf dem Parkplatz am Forsthaus Silbertal aufgebaut. Die hierzu benötigte Fläche wird frühzeitig abgesperrt.

Waldweg gesperrt wegen Hangrutsch im Gimmeldinger Tal © Verbandsgemeinde Deidesheim